JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.

Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können.

Ihr hundefreundliches Jobportal!

Bundesländer
Karte von Deutschland

Soziale Berufe

Gerade in sozialen Berufen wäre es hilfreich, wenn der Hund Bestandteil des Tages sein könnte. Sei es in der Altenpflege, im Hospiz, in Schulen für besondere Menschen oder aber auch bei therapeutischen Maßnahmen.

Die Reaktionen und Auswirkungen auf Menschen, wenn er oder sie eine Fellnase spüren, einen Hund streicheln können oder mit ihm spielen dürfen, bewirken oft Wunder.

Ältere Menschen blühen wieder auf, Kinder mit Handicaps öffnen sich und das gesamte Miteinander wird entspannter und leichter. Aber auch der Lerneffekt sollte Beachtung finden. Im Kontakt mit einem Hund können gerade Kinder frühzeitig und ganz nebenbei den richtigen und respektvollen Umgang mit einem Vierbeiner lernen und gleichzeitig evtl. Ängste abbauen und verlieren. Gäste und Besucher von sozialen Einrichtungen lernen den Hund als verlässlichen Partner kennen, der ihnen in schwierigen Situationen Halt geben kann.

:
Hier könnte Ihr Unternehmen stehen!
Registrieren Sie sich noch heute und nutzen Sie alle Vorteile, um eine wachsende Zielgruppe punktgenau zu erreichen!